child-681903_1920 View More

Der*die unzufriedene Deutsche und seine AfD – Pavlos Wacker (KV Emmendingen) wehrt sich gegen die Mähr‘ der von der Politik Unverstandenen. Demokratie, so seine These, ist keine Service-Dienstleistung, keine Spielfeld fürs „ich bin dann mal beleidigt“. Verantwortung für das eigene Handeln darf man auch von jedem*jeder Bürger*in erwarten. In den vergangenen Monaten dominierte die AfD… Continue Reading

rust-103784_1920 View More

Die Debatte um die richtige Asylpolitik wird in Deutschland verkürzt geführt, meint Malte Jacob Rattenborg (KV Mannheim). In seinem KONTRA-Beitrag skizziert er, warum ein europäischer Ansatz unumgänglich ist und wie dieser aussehen kann. Auf ihrer jüngsten LDK hatten die Jusos Baden-Württemberg zu dieser Thematik bereits einen Initiativantrag beschlossen.  Beim Thema Asylpolitik sind in Deutschland und Europa die… Continue Reading

Nachtclub View More

Anhand der Aktion „Ist Luisa hier“ setzt sich KONTRA-Redakteurin Vanessa Bossler (KV Emmendingen) mit den Klassikern des Antifeminismus auseinander und fragt: warum löst der Feminismus an sich immer noch teils heftige Abwehrreaktionen hervor? Die Lichter funkeln, der Bass dröhnt und die Schuhe kleben am Boden. Überall Menschen, dicht aneinandergedrängt. Sie feiern, trinken und haben Spaß. Irgendwo… Continue Reading

change-3256330_1920 View More

Warum sollte man als Mitglied dieser Partei, neben dem alltäglichen Stress, wie Arbeit, Ausbildung, Studium, Zeit für die angenehmen Seiten des Alltages wie Familie oder Freizeit für Parteiarbeit opfern? Timo Lorenz (KV Ostalb) setzt sich in seinem Gastbeitrag mit dem Wert politischen Engagements auseinander.   Viele von uns wollen inhaltlich vorankommen, sich nicht nur Gedanken über eine… Continue Reading

people-2557399_1920 View More

Ein ganzes Jahr ist vergangen seit die Landesregierung aus Grünen und CDU die Wiedereinführung von Studiengebühren in Baden-Württemberg beschlossen hat. Internationale Studierende und jene, die ein zweites Studium beginnen, müssen für ihre Bildung inzwischen teuer bezahlen. Zum ersten Jahrestag betrachtet Tim Strobel, Landeskoordinator der Juso-Hochschulgruppen, den bisherigen Verlauf der Studiengebühren im Ländle und zieht kritisch… Continue Reading

P_Plenarsitzung_12.05.2016_Bild2 View More

Die CDU blockiert die im grün-schwarzen Koalitionsvertrag vereinbarte Reform des Wahlrechts in Baden-Württemberg und düpiert Ministerpräsident Kretschmann. Die Jusos und MdL Sascha Binder fordern daraufhin einen Volksentscheid zum Wahlrecht, während sich SPD-Fraktionschef Stoch auf Spekulationen über eine Deutschland-Koalition einlässt. KONTRA-Chefredakteur Sebastian Schöneck kommentiert. Die Ereignisse in Stuttgart überschlagen sich. Eine verblüffende Nachricht jagt die nächste:… Continue Reading

smurf-2098286_1280 View More

Was kann der neue Doppelhaushalt der Landesregierung? Der stellv. Landesvorsitzende Falco Wehmer (KV Freiburg) setzt sich mit dem Zahlenwerk auseinander und kritisiert die falsche Prioritätensetzung. Sein Fazit: Grün-Schwarz betreibt Klientelversorgung zu Lasten guter Bildungs- und Hochschulstrukturen. Der Doppelhaushalt für die Jahre 2018/2019 ist 4365 Seiten lang – kein Grund sich nicht auch die Details näher… Continue Reading

24165410747_d1xxxx4521ac83_b View More

Was hat §219a mit der Erneuerung der SPD zu tun? Diese Frage diskutiert die stellvertretende Landesvorsitzende Chiara Breiner (KV Heidelberg) in ihrem Debattenbeitrag zur sexuellen Selbstbestimmung und zum politischen Rahmen eines Schwangerschaftsabbruchs. An alle Konservativen, die sich auf diesen Artikel verirrt haben: Nein, es geht nicht darum, bunte Popmusik-Werbespots für Abtreibungen zu produzieren, auch wenn der Gesetzestitel das… Continue Reading