View More

Ein ganzes Jahr ist vergangen seit die Landesregierung aus Grünen und CDU die Wiedereinführung von Studiengebühren in Baden-Württemberg beschlossen hat. Internationale Studierende und jene, die ein zweites Studium beginnen, müssen für ihre Bildung inzwischen teuer bezahlen. Zum ersten Jahrestag betrachtet Tim Strobel, Landeskoordinator der Juso-Hochschulgruppen, den bisherigen Verlauf der Studiengebühren im Ländle und zieht kritisch… Continue Reading

View More

Die CDU blockiert die im grün-schwarzen Koalitionsvertrag vereinbarte Reform des Wahlrechts in Baden-Württemberg und düpiert Ministerpräsident Kretschmann. Die Jusos und MdL Sascha Binder fordern daraufhin einen Volksentscheid zum Wahlrecht, während sich SPD-Fraktionschef Stoch auf Spekulationen über eine Deutschland-Koalition einlässt. KONTRA-Chefredakteur Sebastian Schöneck kommentiert. Die Ereignisse in Stuttgart überschlagen sich. Eine verblüffende Nachricht jagt die nächste:… Continue Reading

View More

Was kann der neue Doppelhaushalt der Landesregierung? Der stellv. Landesvorsitzende Falco Wehmer (KV Freiburg) setzt sich mit dem Zahlenwerk auseinander und kritisiert die falsche Prioritätensetzung. Sein Fazit: Grün-Schwarz betreibt Klientelversorgung zu Lasten guter Bildungs- und Hochschulstrukturen. Der Doppelhaushalt für die Jahre 2018/2019 ist 4365 Seiten lang – kein Grund sich nicht auch die Details näher… Continue Reading

View More

Seit 100 Tagen regiert in Baden-Württemberg Deutschlands erste Koalition aus Grünen und CDU. KONTRA-Redakteurin Lara Herter zieht Bilanz und kommentiert.  Von Lara Herter Cylindropuntia imbricata Winfried Kretschmann. Wenige Tage liegt es zurück, als der Ministerpräsident eine besondere Aufgabe übernehmen durfte: Einen Kaktus auf seinen eigenen Namen taufen. Ausgerechnet! Immerhin hatten die Grünen nach ihrem ersten… Continue Reading