Anpfiff für das europäische Endscheidungsspiel (Teil 1)

Erstmals wieder seit 2007 übernimmt die Bundesregierung am 1. Juli 2020 den Vorsitz im Rat der Europäischen Union. Die Erwartungen sind riesig, denn bis zum Jahresende muss unbedingt ein Kompromiss zum EU-Budget für 2021 bis 2027 stehen. Und kommt in dieser besonderen Rolle vielleicht doch noch ein konkreter Impuls zur Reform der Europäischen Union aus Berlin? Ein Essay von Sebastian Schöneck

Weiterlesen Anpfiff für das europäische Endscheidungsspiel (Teil 1)